Die Innoteq.digital 2021 hat ihre Premiere hinter sich. Hier finden Sie die News, Storys, Produktmeldungen, Zusammenfassungen und Hinweise zu dieser Messe.

MEHR +

Die Messe Innoteq wurde express in ein digitales Format umgewandelt. Wie sieht sie aus? Und warum wurde sie um ein paar Wochen verschoben? Ein Interview mit Pascal Blanc und David von Büren von Bernexpo.

MEHR +

Mit der «Hybrid Additive Manufacturing»-Technologie Lumex des japanischen Herstellers Matsuura bietet Newemag | Schneider mc eine weltweit einzigartige Lösung im Feld der additiven Fertigung für den Schweizer Markt an.

MEHR +

Das Startup Sald will eine Technologie aus der Chipfertigung nun auch in andere Industrien tragen und mit der atomdünnen Nanobeschichtung auch die industrielle Fertigung revolutionieren. Sald-Schichten sind etwa 15 Mal dünner als die Struktur in Apples neuem A14-Prozessor.

MEHR +

Die zweite Agathon Virtual GrindShow ist vorüber. Vorgestellt wurden die neu erhältlichen Hard- oder Softwarelösungen für Leo Peri und Evo Penta und eine umfassendes Serviceangebot mit dem Namen «Care 360».

MEHR +

Die von Grob entwickelte Träufelanlage ist für die Montage von E-Maschinen vorgesehen und besteht aus flexiblen Fertigungszellen. Ein speziell entwickelter Übergabegreifer ermöglicht eine rotierende Übergabe zwischen dem Träufel- und Aushärtevorgang.

MEHR +

Für die Elektronikfertigung wurden bei SI Building Products ältere Linien durch ASM-Fertigungslösungen ersetzt. Diese beinhalten ein selbstlernendes Expertensystem.

MEHR +

Die Matsuura MAM72-70V ist der Neuzugang unter den 5-Achsen-Bearbeitungszentren von Matsuura. Sie bearbeitet problemlos Werkstücke bis Grösse Ø 700 x H 500 mm und einem Gewicht von 500 kg.

MEHR +

Die Firma Trisa war mit einem instabilen Kühlschmierstoff konfrontiert. Dank Analyse von Blaser Swisslube und einer Umstellung auf einen anderen Kühlschmierstoff Vasco 5000 gelang unter anderem eine Vervierfachung der Emulsionstandzeit.

MEHR +