Damit sich ein Roboter auch über mehrere Meter hinweg bewegen kann, bietet Igus jetzt eine direkt anschlussfertige 7. Achse an.

MEHR +

Um Roboter äusserst einfach zu programmieren, hat Igus jetzt für seine Low-Cost-Automation-Lösungen eine Steuerungssoftware entwickelt. Die «Igus Robot Control» ist kostenlos online erhältlich und bietet dem Anwender einen leichten Einstieg in die Automatisierung.

MEHR +

Speziell für den Einsatz in der Bewegung hat Igus eine Hybridleitung entwickelt, die sich als Antriebslösung an neuen «Bosch Rexroth»-Motoren anbietet. Sie kombiniert Energie- und Datenleitung und eignet sich daher auch für kompakte Bauräume.

MEHR +

Durch die Zusammenarbeit von Ultimaker und Igus wird die Verarbeitung der Iglidur-Tribo-Filamente in den 3D-Druckern von Ultimaker erheblich erleichtert. Es sind weder fachmännisches Know-how noch Programmierkünste erforderlich, um schmierfreie, verschleissarme Komponenten herzustellen.

MEHR +

Wer eine sichere Alternative zu Service-Loops sucht, der sollte sich die neu entwickelte Energieführung «e-loop» von Igus anschauen.

MEHR +