Bei der Fertigung von Ventilgehäusen muss man besonders auf die Kostentreiber achten, die oftmals in den funktionsrelevanten Bohrungen vorzufinden sind. Ausgehend vom jeweiligen Honverfahren, den Bauteilanforderungen und Losgrössen, gestaltet Mapal im Dialog mit den Kunden die optimale Bearbeitungsstrategie.

Bosch Rexroth schafft neue Freiheiten in der Hydraulik: mit der Softwareplattform H4U (Hydraulics for You) und dem Automatisierungsbaukasten ctrlX Automation.