Im Vorfeld der Maintenance Schweiz 2023 wollten wir wissen, wie man mit einer neuen Methode Produktionsprozesse transparenter und effizienter gestalten kann. Ein Gespräch mit Axel Zauke, Key Account Manager Digital Components bei RAFI.

Die Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung, «maintenance Schweiz», findet nach zwei Jahren endlich wieder vom 25. bis 26. Oktober 2023 in Zürich statt.

Michael Kummer, Geschäftsführer der Küffer Elektro-Technik AG, spricht über Erfahrungen mit «Predictive Maintenance» und «Data Management» und erklärt, wie sein Unternehmen damit neue Dienstleistungen kreiert. 

Helpdesk - auch nach dem Verkauf. Wir lassen Sie nicht im Stich. Ihre Werkzeugmaschine halten wir sehr gerne übers Jahr instand. Buchen Sie das rundum-Sorglos-Paket, denn gut geplant, ist viel gespart. Jedes Jahr ein bisschen mehr.

Statt in weitläufigen Infrastrukturen ein Sensornetzwerk aufzubauen, kann eine autonome Drohne die Daten auf einer Inspektionstour erfassen. 

Die «maintenance Schweiz» 2021 findet statt. Die Fachmesse für industrielle Instandhaltung bietet ein einzigartiges Schutzkonzept für Aussteller und Besucher, welches über den allgemeinen Schweizer Standards für Messen und Veranstaltungen liegt.

In der Rubrik «easy gelöst» − die in Zusammenarbeit mit dem Messeveranstalter Easyfairs entsteht − zeigen wir diesmal, wie effiziente Beschaffung gelingt, indem Firmen direkt auf die aktuellen Lieferantenkataloge zugreifen.