Kürzlich eröffnete Rittal an ihrem Standort im aargauischen Neuenhof ihr Application Center.  Dabei zeigten die Schaltschrankexperten, wie ein solches Zentrum auch als Erlebniswelt wirken kann.

Die Vorteile der neuen Kompakt-Schaltschränke und Kleingehäuse AX und KX von Rittal sind nicht ohne: 30 Prozent mehr Raum für Kabel und 30 Prozent weniger Montagezeit. Doch das ist nicht alles. Rittal-Geschäftsführer Stefan Güntner und Verkaufsleiter Manuel Lüscher erklären, welche Neuerungen noch dazukamen.

Der digitale Zwilling verspricht eine schnellere Markteinführung neuer Produkte sowie eine deutliche Kostenreduktion bei deren Entwicklung. Vier Experten erklären, wieso es diesen braucht und beschreiben Beispiele von Unternehmen, die einen solchen bereits erfolgreich einsetzen.

Der Energiebedarf von Werkzeugmaschinen ist nicht zu unterschätzen. Dass der Energieverbrauch mit den neuen Blue e+ Chillern von Rittal deutlich niedriger ausfällt, hat eine Testinstallation in einer CNC-Drehmaschine bei Bosch Rexroth demonstriert.

Eplan gibt die Führung seiner Schweizer Niederlas-sungen in neue Hände: Roger Gorlero wurde zum 01. November in die Geschäftsführung berufen. Der Maschinenbauingenieur und Beratungsexperte verantwortet das komplette Produkt- und Bera-tungsgeschäft in der deutsch- und französischspra-chigen Schweiz.