Mit einem Beschriftungslaser lassen sich sehr kleine, kontrastreiche Codes aufbringen. Einblicke bei einer Firma, die so ihre Werkzeuge beschriftet.

Ultrakurze Lichtpulse im Bereich von Pikosekunden erzielen herausragend genaue Beschriftungsergebnisse im Mikrometer-Bereich. Mit einem Ultrakurzpulslaser (UKP-Laser) können höchstpräzise, schädigungsarme Laserbeschriftungen realisiert werden. Axnums Lösung für solche Ansprüche ist der DFL Brevis Marker.