Zum 1. Januar 2024 übernimmt Arnim Brüchle die Geschäftsführung der Trumpf Schweiz AG mit den Standorten Baar, Grüsch und Bottighofen. Er folgt auf Andreas Conzelmann, der Trumpf auf eigenen Wunsch verlässt. 

Eine intelligente Intralogistik spart in der Fertigung viel Zeit ein. Ein smartes System ist «Smart Material Flow» von Trumpf mit Sensoren von Leuze.

Auf der Suche nach der perfekten Markierung mit einem Markierlasergerät spielt die Bildverarbeitung eine enorm wichtige Rolle. In anspruchsvollen Branchen wie der Medizintechnik braucht es für die perfekte Markierung am besten sogar ein «intelligentes System» — so wie die Firma Trumpf sie für ihre Geräte entwickelt.

Omlox heisst also der neue und erste Ortungsstandard für die Industrie. Hinter Omlox stehen rund 60 Partner, vor allem Firmen aus der Industrie, darunter auch Trumpf, T-Systems, Sick und Siemens.