Wie steht es eigentlich um die Digitalisierung in der Schweizer Industrie? Gestiegene Energiepreise, Fachkräftemangel, CSRD, Lieferkettenprobleme oder die unruhige Weltlage sind derzeit nur einige der Herausforderungen, die dringend nach guten Antworten verlangen. Antworten, die digitale Technologien geben.

Über 50 renommierte Experten der Quantentechnologie präsentierten am Globalen Quantum Symposium in uptownBasel vom 18. bis 20. März 2024 neueste Ergebnisse. Die Veranstaltung von QuantumBasel lockte über 300 Gäste aus dem In- und Ausland an und bot spannende Einblicke.

Viele Blechbearbeiter kalkulieren ihre Angebote mit unterschiedlichen Programmen, Excel oder gar von Hand. Baugruppen müssen zerlegt und die Bauteile einzeln berechnet werden. Die Schweizer Software «steel it» macht jetzt kurzen Prozess mit der ganzen Angebotskalkulation und erstellt auch gleich einen Operationsplan fürs ERP oder PPS.

Les entreprises industrielles doivent devenir plus durables. En d'autres termes, elles doivent identifier, comprendre et réduire leurs émissions et leurs coûts. Grâce à l'acquisition d'ENIT, proALPHA a pu développer un ERP vert qui propose une solution globale et efficace.

In der Swiss Smart Factory werden die Versprechen von Industrie 4.0 Realität. Ein wichtiges Thema: ein softwarezentrierter Automatisierungsansatz nach der Norm IEC 61499.

Die Schweiz verfügt über hervorragende Fachkräfte, auch im Bereich der Quantentechnologie. Um einerseits die ersten Pionierfirmen zu unterstützen und langfristig weitere Quantenspezialisten heranzubilden, hat man bei QuantumBasel eigene Wege eingeschlagen.

An der Sindex 2023 zeigt Siemens anhand konkreter Beispiele, wie die digitale Transformation in kleinen Schritten oder mittels eines umfassenden Ansatzes geplant und umgesetzt werden kann.

Die IT-Branche stösst mittlerweile beinahe so viel CO₂ aus wie die Luftfahrtindustrie. Salesforce hat deshalb kürzlich den «Green Code» eingeführt, eine Initiative zur Reduzierung des ökologischen Fussabdrucks im Softwareentwicklungsprozess.